Mode-Tipps und Tricks für jeden Figurtyp

Hüften zu breit, Beine zu kurz oder kleiner Bauchansatz? Vermeintliche Problemzonen gibt es viele. Dabei liegt das Problem oft gar nicht in ungünstigen Körperproportionen, sonder eher darin, die perfekte Kleidung für den eigenen Typ zu finden. Setzen Sie Ihre Vorzüge mit der richtigen Mode in Szene und streichen Sie das Wort „Problemzonen“ aus Ihrem Wortschatz. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie das Beste aus Ihrem Figurtyp herausholen!



____________ Was für ein Figurtyp bin ich? ____________



birne

INFO

A-Typ

Schmaler Oberkörper und runde Hüften

Zur passenden Mode

tulpe

INFO

H-Typ

Schulter und Hüfte bilden eine Linie mit wenig Taille und Po

Zur passenden Mode

apfel

INFO

V-Typ

Breiter Oberkörper, voller Busen und schmale Taille

Zur passenden Mode

oval

INFO

O-Typ

Etwas mollig, auch die klassische, weibliche Rubensfigur genannt

Zur passenden Mode

sanduhr

INFO

Merkmale:

Der X-Typ ist gekennzeichnet von einer üppigeren Oberweite, einer schmalen Taille sowie breiten Hüften und gilt als ideale weibliche Figurform. Ober- und Unterteile können meistens in derselben Größe gekauft werden.


👍

Dieser Figurtyp kann sich glücklich schätzen, denn Du kannst fast alles tragen, worin Du dich wohlfühlst! Dennoch gibt es ein paar Tipps, die Du beachten kannst. Setze Deine schmale Taille in Szene, z.B. mit figurnah geschnittenen Shirts und Tops mit Wickeleffekt, V-Ausschnitt oder taillierten Jacken, Kleidern und Blazern. Hosen und Röcke aus weich fließenden Stoffen mit hoher Taille passen auch super zu Deinem Look.Comfort-Rise Jeans sind wahre Alleskönner und passen hervorragend zu Deiner Figur. Bei Farben und Mustern darf es gerne etwas auffälliger sein. Ideale Accessoires sind Gürtel sowie kurze und mittellange Ketten, dezente Armreifen, Schultertaschen und Schals in verschiedenen Varianten!

👎

Jeans & Hosen wirken bei Dir besonders gut, wenn sie eine hohe Leibhöhe haben. Zu enge oder zu kurze Hosen können manchmal unvorteilhaft wirken. Allgemein gilt natürlich: Versuche keine Muster zu mixen. Ein gemustertes Oberteil mit einer schlichten Hose oder einem einfarbigen Rock ist definitiv die bessere Wahl.

X-Typ

Voller Busen, schmale Taille und runde Hüften

Zur passenden Mode





____________ Beliebte Kategorien für die Gr. 36 - 48 ____________


Zur ganzen Sortiment Vielfalt >





____________ Beliebte Kategorien für die Gr. 46 - 58 ____________


Zur ganzen Große Größen Vielfalt >