Straight oder Slim Fit? Blue Denim oder Black Denim? Bleached oder Moustache Effekt? Es ist gar nicht so leicht, bei der Vielzahl an Jeansmodellen den Überblick zu behalten. Im KiK Jeans-Lexikon erklären wir Ihnen die wichtigsten Begriffe rund um die Jeans und geben Ihnen tolle Styling-Tipps.

Leibhöhe

Komfortabel am Bauch, klassischer Schnitt oder lieber leger auf der Hüfte? Soll Ihre Jeans eine kleine Problemzone kaschieren oder Ihre Figur besonders betonen? Wählen Sie aus den verschiedenen Leibhöhen unserer Jeans die aus, die am besten zu Ihnen passt. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

Comfort Rise
Dieser Schnitt kommt gleich für zwei Bedürfnisse in Frage: Zum einen betont die hohe Leibhöhe des Comfort Rise die feminine Figur mit Kurven und schmaler Taille, zum anderen kaschiert sie dezent kleine Pölsterchen am Bauch. Zudem rutscht die Jeans nicht so leicht, sondern überzeugt mit festem Sitz am Po.
Normal Rise
Da können Mann und Frau nichts falsch machen: Die normale Leibhöhe unserer Jeans-Modelle vereint bequemen Tragekomfort und idealen Sitz. Darüber hinaus lassen sich kleine Problemzonen am Bauch mit dieser Jeans leicht verhüllen.
Low Rise
Für alle, die es figurbetont mögen: Die Low Rise Jeans besitzt eine geringe Leibhöhe und sitzt auf der Hüfte. Schlanke Trägerinnen und Träger setzen sich mit dieser Jeans gekonnt in Szene. Diese Modelle lassen sich mit einem schicken Hemd oder einer Bluse auch zum Business-Look kombinieren.
Effekte

Bei KiK gibt es Jeans in den verschiedensten Designs. Sorgen Sie für einen auffälligen Hingucker, einen dezenten Blickfang und unterstreichen Sie Ihren individuellen Stil.

Used
Abgenutzte Optik, insbesondere auf dem Oberschenkel vorn und hinten.
Moustache
„Schnurrbart Effekt“ - künstlich herbeigeführte Verschleiß-Streifen am Oberschenkel. Die besonders helle Färbung wird durch den Einsatz von Sandpapier erreicht.
Destroyed
Künstlich erzeugter starker Abnutzungs-Look: Der Stoff wird teilweise zerstört - zerschnitten, zerfranst oder mit Farbe bearbeitet.
Crinkled
Durch die Behandlung mit Stärke entsteht ein toller Knittereffekt, der sich nicht mehr ausbügeln lässt.

Passform

Bei KiK finden Sie für jede Figur die passende Jeans. Ob klassisch gerade, figurbetont eng, mit leichtem Schlag oder locker-lässig - auch für Ihren Geschmack ist etwas dabei. Die Herren kommen mit unseren Jeans in modernen Passformen auch nicht zu kurz: Die Modelle „Lissabon“ und „Sydney“ sind an den modernen Mann von heute ideal angepasst. So bieten sie den größtmöglichen Komfort für einen trendbewussten Auftritt.

Straight Fit (Damen)
Der Jeans Allrounder, der in keinem Kleiderschrank fehlen darf. Der gerade Schnitt liegt immer im Trend und lässt sich beliebig kombinieren. Auch bei kräftigen und kurvigen Figuren setzen Straght Fit Jeans tolle Akzente. Dazu passen ein legeres Shirt, ein anliegendes Top oder ein schickes Hemd - Ihrer Kombinationslust sind keine Grenzen gesetzt. Achtung bei breiten Hüften: Hier wirkt der gerade Schnitt schnell unvorteilhaft.
Slim Fit (Damen)
Die körperbetonte Passform für schlanke Figuren: Mit ihrem enganliegenden Beinverlauf machen die auch als Röhrenjeans bekannten Slim Fit Jeans eine gute Figur. Damen tragen sie idealerweise zu Ballerinas oder High Heels. Auch in hohen Stiefeln sind sie durch den engen Beinabschluss perfekt zu tragen. Kombiniert mit einer Bluse oder einem schicken Hemd setzen Slim Fit Jeans zudem im Büro ein optisches Highlight.
Boot Cut (Damen)
Das ausgestellte Bein der Boot Cut Jeans fällt locker über jeden Schuh. Ob zu Pumps, Sneakers oder offen getragenen Boots - dieser Schnitt lässt sich nahezu beliebig kombinieren. Zudem betonen Boot Cut Jeans den Po und kaschieren durch ihren Beinverlauf kräftige Oberschenkel.
Lissabon (Slim Fit Herren)
Die enganliegende Slim Fit Jeans für den modischen Mann, der gerne mit der Zeit geht und sich trendbewusst kleidet. Kombiniert mit coolen bedruckten T-Shirts und Kapuzen-Sweats sowie stylischen Sneakers ist der City Look im Handumdrehen fertig und auch der Schnitt optimal in Szene gesetzt.
Sydney (Straight Fit Herren)
Das Modell „Sydney“ ist der Allrounder unserer Jeans-Modelle für Herren. Diese klassische Straight Fit Jeans gehört in jeden Kleiderschrank - denn mit der Passform kann „Mann“ absolut nichts falsch machen. Ob klassischer Pullover, feines Hemd oder cooles T-Shirt, hier passt einfach alles.
Skinny Fit (Damen)
Die Skinny Fit Jeans ist momentan absolut im Trend und ein echtes Must-have. Im Vergleich zur Slim Fit Jeans verläuft das enge Bein bis hinunter zum Fuß und auch der Stretchanteil ist deutlich höher. Sie trägt sich wie eine zweite Haut und ist dabei wunderbar bequem. Die Slim Fit Jeans passt perfekt zu rockigen Bandshirts, aber auch zu lang geschnittenen Oberteilen wie Tunika oder Longshirt.
Boyfriend Style
Ihren Namen hat die Boyfriend-Jeans von der Idee, den Kleiderschrank des Freundes zu plündern und dessen Jeans zu tragen. Ihr Markenzeichen ist daher der tief sitzende Bund und der weite Schnitt. Große aufgesetzte Taschen unterstreichen den legeren Stil. Im Prinzip ist die Boyfriend-Jeans mit allen Oberteilen kombinierbar, z.B. mit einer Rüschenbluse oder einem schlichten Top. Trägt man noch ein Karohemd und lässige Sneaker dazu, ist der Boyfriend-Look perfekt. Besonders edel wirkt die Jeans jedoch in Kombination mit High Heels und Blazer.
Farben & Waschungen

Ob gesetzte dunkle Töne, ausgefallene Farben oder die verschiedenen Waschungen - die Jeans von KiK liegen im Trend und setzen tolle Akzente. Bei KiK finden Sie trendige Waschungen und klassische Farben für jeden Geschmack.

Dark Blue Washed
Dunkelblaue Waschung
Blue Black Washed
Sehr dunkle Waschung zwischen Blau und Schwarz.
Black Washed
Schwarze Waschung
Medium Washed
Mittelblaue Waschung
Bleached
Geblichener, sehr heller Blauton
Rot
Modischer Stil für den besonderen Farbakzent - je nach Ton intensiv oder gedeckt.
Fuchsia
Auch als Magenta bekannt. Der trendbewusste Farbklecks - so setzen Sie Ihre Beine richtig in Szene.
Camel
Tolle Saisonfarbe in sattem Erdton.
Khaki
Trendiger, aber dezenter Erdton, der zu vielen Anlässen passt. Von hell (gelblich) bis dunkel (leicht grünlich) erhältlich.
Lila
Eine auffällige intensive Farbe, die sich sehr gut mit dezenten Oberteilen kombinieren lässt.
Grün
Auch als "Farbe der Hoffnung" bekannt, setzt die Trendfarbe Grün vor allem mit kontrastfarbenen Oberteilen (z.B. in Rot) tolle Akzente.
Batik
Kunterbunter Hippielook - in einem speziellen Färbeverfahren werden einzigartige Effekte erzielt.