Wir bei KiK verwenden unter anderem auch Cyclo Garn. Als Cyclo Garn wird ein Gemisch aus Baumwollfaserresten und Polyester bezeichnet. Die Faserreste werden beim Zuschnitt der verschiedenen Kleidungstücke gesammelt, nach Farben sortiert, gereinigt, zerkleinert  und vor dem erneuten spinnen mit Polyester vermischt, um die notwendige Stabilität und Strapazierfähig, die bei dem Prozess des Recycling verloren geht wiederherzustellen, dabei variiert der Anteil an Polyester zwischen 15 und 30 %. Bei der Herstellung von Cyclo Garn kann auf den Einsatz von Wasser und auch auf den Einsatz von Farbstoffen verzichtet werden, da bereits gefärbte Fasern eingesetzt werden. Überwiegend wird Cyclo Garn bei den Produktgruppen Sweatshirts, Socken, Handschuhen,  Accessoires wie Halstüchern oder aber auch bei Haustextilien eingesetzt.   

 

 

↓ 

 

#ARTIKEL AUS RECYCELTER BAUMWOLLE

 

 


Bitte warten...
Schließen
Folgender Artikel wurde erfolgreich in den Einkaufswagen gelegt
Preis:
Anzahl: