HOME & LIVING

Unsere Weihnachtsbäckerei


Es gibt so viele Leckereien – und die besten immer an Weihnachten! In der Weihnachtszeit werden in vielen Haushalten wundervoll duftende Plätzchen gebacken und das am besten mit der ganzen Familie. Entdecke unsere Rezeptidee zum Fest und dazu passende Backutensilien.



X-Masdeko
Entdecke noch mehr

So gelingt euer Weihnachtsgebäck garantiert

Damit der Spaß beim Plätzchenbacken im Vordergrund steht, empfehlen wir: Weniger ist mehr! Überlegt euch genau, welches Weihnachtsgebäck ihr dieses Jahr auf den Teller bringen wollt, und setzt dabei auf eine gesunde Mischung aus neuen, experimentellen Rezepten und den altbewährten Klassikern, von denen ihr genau wisst, dass sie euch gelingen.

Nuss-Spritzgebäck
375 g Mehl
180 g Butter
150 g Zucker
1 Ei
100 g Nüsse

1. 1/2 Pck. Vanillezucker, Butter, Zucker, Vanillezucker und das Ei zusammen in eine Schüssel geben und schaumig schlagen.
2. Danach die Nüsse und das Mehl in die Masse einkneten. Hierfür eignen sich besonders gut Knethaken. Danach den fertigen Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank geben.
3. Nun kommt der Spritzbeutel, der Fleischwolf oder die Kekspresse zum Einsatz. Den Teig nun portionsweise durch den Wolf drehen, durch den Spritzbeutel pressen oder per Kekspresse in kleine Portionen teilen. Diese werden auf ein Backblech gelegt und anschließend für 10–15 Minuten bei 200 Grad in den Backofen gegeben.



Ähnliche Themen


campaign/1994

campaign/1983

campaign/1974

campaign/1954

campaign/1965