KINDER & BABY

Outfits für Kinder


Während sich unsereins schon mal in enge Hosen und unbequeme Schuhe zwängt, kommt dies für unsere Kleinen gar nicht infrage. Kinderoutfits müssen bequem und praktisch sein. Doch oftmals kommt es auch vor, dass der Sinn für Mode unserer kleinen Lieblinge nicht dem Anlass oder aktuellen Wetter entspricht. Ein Sommerkleid bei schlechtem Wetter kann da schon mal für Diskussion sorgen. Wir zeigen euch, wie ihr einzelne Teile perfekt zu einem Gesamtoutfit kombiniert, das auch eure Kinder überzeugt. 

Kleider und Röcke: Süße Artikel für den großen Auftritt


Osterbrunch, Geburtstag, Weihnachten oder bei einem Nachmittag mit Oma soll es etwas schicker sein. Hier kannst du ein verspieltes Kleid oder einen süßen Rock mit einer schlichten Strumpfhose kombinieren  - bequeme Schuhe dazu und der Look der Kleinen ist fertig.


Strumpfhosen und Leggings: Passend zu Kleidern und Röcken


Gerade Leggings und Strumpfhosen sind hervorragend zum Spielen und Toben geeignet. Wenn es mal keine Jeans sein soll, passt eine Leggings als Ersatz fast immer.


Pullover: Unkompliziert aber trotzdem ein Highlight


Sobald der Spielplatz nach Draußen verlegt wird, muss es oft schnell gehen. Da sind Pullovere eine unkomplizierte, aber effektive Lösung. Schnell angezogen, bequem und warm.



Taschen und Rucksäcke:  damit alle Spielsachen und Puppen mitkommen können.


Der Lieblingsteddy, die beste Puppe, oder die vielen Spielzeugautos dürfen nicht fehlen. Da muss eine Tasche oder auch ein Kinderrucksack her.


Accessoires: Passend für jeden Style.


Egal ob in der Kita, auf dem Spielplatz, beim Geburtstag oder beim Spazierengehen: An sonnigen Sonntagen dürfen auch bei den Kids die passenden Accessoires nicht fehlen.

Ähnliche Themen


campaign/1856

campaign/1830

campaign/1831

campaign/1818

campaign/1817