TRENDING

Warum Du Dir jetzt eine Used-Look-Jeans kaufen solltest


Der Trend geht nicht zurück! Ausgewaschene Jeans & Hosen sind absolut angesagt. Warum? Das wollen wir Dir erklären. Eine Used-Look Jeans ist eine Jeans, die bewusst so entworfen wurde, dass sie aussieht, als wäre sie schon alt. Durch Details, wie zerrissene Löcher oder leichte Franzen, erhalten die Hosen eine unverwechselbare Optik, die Dein Outfit auflockert - und unglaublich lässig und ungezwungen wirkt. Ziemlich stylisch und perfekt für den Street-Look! Die abgetragene Optik macht sich sowohl bei hellblauen als auch bei dunkelblauen Jeans im klassischen Indigo des Denim-Stoffes gut. Am besten kombinierst du diese Hosen mit einem ebenso lässigen Oberteil: T-Shirts, Sweatshirts und lockere Blusen sind eine gute Wahl.

1. Besonders lässig


Der Used-Look bei Jeans versprüht etwas besonders Lässiges, Cooles und bleibt trotzdem chique - und das gilt zu jeder Jahreszeit!



2. Langeweile? Nicht mit uns!


Die Used Look Jeans sind alles andere als langweilig! Jede Hose hat ihr gewisses Extra und besticht mit Individualität. Basic Jeans kann jeder, oder?



3. Kombinationstalent


Wie die klassische Jeans ist die Used-Look Jeans total unkompliziert im Stil. Kombiniere ein Basic-Top dazu, ein schlichtes T-Shirt oder eine tolle Bluse. Fertig!




Ähnliche Produkte




Noch mehr Inspiration für Dich



campaign/1456

campaign/672

campaign/1354


campaign/1115

campaign/1525

campaign/1684