Tops (108)



Einfach Top: Damen Tops für Anlässe aller Art

Kaum ein Kleidungsstück in Damenmode ist so vielfältig und so oft im Kleiderschrank vertreten wie das Top. Ein legeres Tanktop oder Longtop passt perfekt zum Casual Look, z.B. mit einer Jacke für Damen lässt sich ein trägerloses Bandeau Top mit Rock zu einem edlen Outfit kombinieren. Unter einer Bluse getragen sind hautenge blickdichte Tops ein wichtiges Element des Business Looks. Für welche Variante Du dich auch entscheidest: Auf kik.de findest Du im Damenmode-Sortiment eine Auswahl, die im wahrsten Sinn „top“ ist. Jedes Damen-Top aus unserem Damenmode-Sortiment überzeugt mit Qualität und Stil. Hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei: Von dezent bis aufwendig, von auffällig schick bis ungemein gemütlich, mit kleinen Accessoires oder praktischen Details. Lass dich überraschen und entdecke jetzt die Tops aus der Damenmode-Welt auf kik.de: Immer aktuell, immer günstig!


Das Fundament für jedes Outfit: Unsere Tops für Damen

Passend für jeden Anlass, vielfältig in Stil und Passform und leicht zu kombinieren: Tops gehören in den Kleiderschrank der modebewussten Frau von heute. Sportliche Varianten wie ein Tanktop oder angesagte Stile wie Doppellagenoptik bieten sich für die legere Freizeitmode an. Auch im Sommer sind Tops unverzichtbar, denn sie passen perfekt zu Shorts und Röcken. Tops mit Raffung, verspieltem Zipfelsaum, aufwendigen Mustern oder raffinierter Spitze setzen auch im Büro oder beim Ausgehen Akzente. Und Tops aus feinem Chiffon oder weich fallender Viskose sind in Kombination mit unseren Accessoires die perfekte Ergänzung der Damenmode. Schau einfach nach Accessoires online in unserem Shop.


Tops in Kombination mit Unterwäsche

Eng anliegende Damen Tops eignen sich hervorragend als blickdichte Lage unter transparenten Stoffen wie einer weißen Bluse oder einer Tunika und sind damit eine echte Alternative zu unseren T-Shirts für Damen. Damit sich abzeichnende und zu sehende Unterwäsche der Vergangenheit angehört, bediene dich unserer Tops. Vervollständige dein Outfit mit schönen Tüchern und Schals.


Finde passende Tops für deine Figur

Grundsätzlich sind Tops erstmal unkomplizierte Basicteile. Dennoch hat es aber so einiges auf dem Kasten. Mit dem richtigen Schnitt oder etwas Spitze betont es ganz unkompliziert deine Lieblingsseiten. Wir zeigen dir, welche Tops dir besonders gut stehen:


Bandeau-Top für schmale Schultern und breitere Hüften: Dieser Figurtyp wird auch als Birnenfigur bezeichnet. Hierfür ist ein schulterfreies Bandeau-Top eine tolle Wahl. Denn durch den horizontalen Ausschnitt des Carmentops werden deine Proportionen spielend ausgeglichen. Natürlich sind Glitzer, Pailletten oder auffällige Farben und Muster immer erlaubt. Außerdem kannst du dein Top perfekt mit einem schwarzen A-Linie Rock kombinieren. Das kaschiert deine Hüften noch etwas stärker. Alternativ empfehlen wir taillenhohe Jeans oder Röcke. Die betonen deine schlanke Körpermitte.


Longtop bei kleinem Bäuchlein oder größerem Po: Ein kleines Bäuchlein oder einen größeren Po lassen sich mit lockeren Longtops super kaschieren. Du solltest jedoch darauf achten, dass der Saum an einer schmalen Stelle endet, wie auf deinem Oberschenkel. Der Stoff sollte auf jeden Fall locker fallen, damit sich nichts abzeichnet. Das klappt besonders gut mit ausgestellten Modellen, die du mit Skinny-Jeans und Ballerinas kombinierst.


Neckholdertop für breitere Schultern: Sportliche Typen haben oft etwas breitere Schultern und können dadurch ein wenig maskulin wirken. Sie sollten genau auf den Schnitt ihres Tops achten. Hier sind Neckholdertops eine tolle Wahl, da sie diese Körperpartie optisch unterbrechen. Zusätzliche Spielereien wie Stickereien oder Pailletten am V-Ausschnitt lenken den Blick zusätzlich noch von der Schulter weg. Wir empfehlen dazu Bootcut-Jeans, die im Zusammenspiel mit deinem Neckholdertop besonders gut zur Geltung kommen. Perfekt dazu sind hohe Schuhe.


Tops schonend reinigen

Die Pflege deines Tops ist abhängig von den verarbeiteten Materialien. Baumwolltops sind unkompliziert, diese kannst du einfach im normalen Waschprogramm mit Voll- oder Colorwaschmittel in die Waschmaschine stecken. Anders sieht es aus bei empfindlicheren Stoffen wie Viskose. Diese Oberteile wäschst du besser mit Feinwaschmittel. Wenn dein Top zusätzliche Verzierungen hat, z.B. Pailletten oder Applikationen, solltest du eine vorsichtige Handwäsche bevorzugen. Statt das Top auszuwringen, drücke das Wasser mit einem Handtuch aus. Bei Modellen mit Elasthan verzichtest du besser auf Weichspüler, sonst könnten die Fasern ausleiern.


Tops: alles, was du im Sommer brauchst

Gerade in den Sommermonaten kombinierst du Tops lässig oder elegant. Je nach Material entscheidest du, ob du dein Oberteil eher im Büro oder im Garten anziehen willst. Abhängig von deinen Proportionen solltest auf das passende Modell und die Stärke der Träger achten: Bandeau-Tops, Longtops und Co. sind immer eine gute Wahl.


  • - Seidentops sind elegant oder lassen sich mit Wollpullover kombinieren.

  • - Knitterarme Viskosetops sind perfekt für das Büro, zum Beispiel unter einem Blazer zu tragen.

  • - Baumwollmodelle sind optimal für den Garten und Spielplatz.

  • - Du hast eher eine Birnenfigur? Dann entscheide dich für Bandeau-Tops.

  • - Longtops kaschieren deine Bauchpartie und den Po.

  • - Neckholdertops lassen breite Schultern schmaler wirken.

  • - Baumwolltops kannst du normal waschen (für empfindliche Stoffe empfehlen sich Feinwaschmittel).



Diese Themen könnten dich auch interessieren


BHs & KorsagenSchuheJacken & Westen
Blusen
NachtwäschePullover & SweatshirtsSandalenTücher & Schals