TIPPS UND TRICKS


Happy Halloween: Make-up Tipps

Nicht nur die Kleinen haben Spaß am Verkleiden, auch Erwachsene jeden Alters greifen an Halloween wieder zu schaurig-schönen Kostümen & Schminke. Bei vielen Verkleidungen spielt das Make-up eine entscheidende Rolle. Wir haben einige Tipps & Tricks für dich zusammengestellt, damit dein Make-up das gruseligste wird.

Alle Accessoires und die Schminke findest du natürlich in unseren Filialen zu supergünstigen Preisen!

"Die Hexe"


Dich in eine böse Hexe zu verwandeln, geht ganz einfach. Dieses Kostüm ist genau richtig für diejenigen, die nicht allzu viel Schminke verwenden möchten.
 
1. Du klebst die Spinnennetze unter und über deine Augen,
deine Haut darf dabei nicht zu fettig sein, sonst halten die Klebesteifen nicht.
2. Mit einem lila Lidschatten kannst du deine Augen zusätzlich betonen.
3. Die krumme Hexenase ist mit einer Schnur versehen,
sodass du sie ganz einfach befestigen kannst. Zum Schluss noch einen
passenden Lippenstift und einen
Hexenhut dazu und dir gelingt mit wenig Aufwand ein schaurig-schönes Make-up.
Hexe

Hexe

"La Catrina"


Als Symbolfigur für den mexikanischen Día de los Muertos, also den Tag der Toten, ist die La Catrina auch hierzulande ein beliebtes Kostüm für Halloween.

1. Male dein Gesicht komplett in Weiß an, lasse dabei die Augenpartien erstmal aus.
2. Zeichne Kreise in der Farbe deiner Wahl um die Augen, die du dann ausmalst.
3. Um Highlights zu setzen, kannst du die Kreise mit Punkten oder kleinen Blütenblättern versehen. Auch Glitzer oder Strasssteine passen perfekt zur La Catrina.
4. Zeichne Linien, um deine Mundwinkel zu verlängern.
Das sorgt für den typischen Skelett-Look.
5. Zum Hingucker wirst du mit Kunstblumen, die du als Haarreifen auf deinem Kopf trägst.

La Catrina
Unser Tipp: Verwende dunkle Farben. Je dunkler die Farben sind, desto furchteinflößender ist dein Make-up.
La Catrina


 

 

 

 
 





Noch mehr Inspiration für dich


campaign/1788

campaign/1548

campaign/854

campaign/1354

campaign/1325