Zahlungen und Gutscheine


Nachdem du deine Bestellung abgeschickt hast, wirst du gebeten, den fälligen Rechnungsbetrag innerhalb von 5 Tagen zu überweisen. Die Ware wird so lange für dich reserviert. Hab Verständnis dafür, dass es nach der Erteilung des Überweisungsauftrages bis zu 3 Tage dauern kann, bis wir den Zahlungseingang verbuchen können. 

Überweisungen gehen an: 

Empfänger: KiK Textilien und Non-Food GmbH 

Konto-Nr.: 340202102 

BLZ: 44040037 

Bank: Commerzbank Dortmund 

IBAN: DE89 4404 0037 0340 2021 02 

BIC: COBADEFFXXX 

Verwendungszweck: Kundennummer und Bestellnummer – werden dir nach der Bestellung per E-Mail mitgeteilt. 

Im Falle einer Rücksendung wird der Erstattungsbetrag an dein genutztes Girokonto zurücküberwiesen. Gibst du die Artikel in einer Filiale zurück, wird dir der Betrag bar ausgezahlt. 

Nähere Informationen zu den geltenden Stornofristen kannst du unseren AGB’s entnehmen.

Bei dieser Zahlungsart erhältst du erst die Ware und hast dann die Möglichkeit, bequem innerhalb von 14 Tagen die Rechnung zu überweisen. 

Und so funktioniert’s: 

Bevor du deinen Kauf bestätigen kannst, prüft Klarna folgende Daten von dir: 

• Vor- und Nachnamen 

• Anschrift 

• Geburtsdatum 

• Telefonnummer 

Das Prüfen dauert nur wenige Sekunden und dann kannst du die Bestellung bestätigen, woraufhin sie in den Versandprozess aufgenommen und bearbeitet wird. 

Sobald du die Ware erhältst, hast du 14 Tage Zeit, das Geld zu überweisen. Die Rechnung liegt der Warenlieferung bei. Beachte hierbei, dass die Rechnung nicht über KiK erfolgt, sondern über unseren Partner Klarna AB. Von uns wirst du also keine Rechnung erhalten. 

Wichtig: Bei einem Kauf auf Rechnung ist es zwingend erforderlich, dass deine Liefer- und Rechnungsanschrift identisch sind. 

Im Falle einer Rücksendung darfst du den Differenzbetrag direkt von deinem eigentlichen Rechnungsbetrag abziehen und den Rest überweisen. Hast du zum Zeitpunkt der Rücksendung bereits den fälligen Betrag überwiesen, wird dir das Geld von Klarna zurückerstattet. 

Bei der Angabe deiner Personendaten greifen die geltenden Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben, sondern nur zur Bonitäts- und Identifikationsprüfung sowie zu internen Analysen seitens Klarna genutzt. 

Weitere Informationen findest du direkt bei Klarna

Tätigst du einen Ratenkauf über Klarna, erhältst du die Ware und musst später erst zahlen. Dabei bestimmst du selbst den Betrag, den du auch monatlich variieren kannst. Hier die wichtigsten Punkte bei einer Ratenzahlung:

• All deine Einkäufe werden auf einer Monatsrechnung zusammengefasst. 

• Du kannst jetzt einkaufen und musst Ende nächsten Monats erst bezahlen. 

• Der Warenkorbwert muss mindestens 35 € betragen. 

• Die monatliche Mindestrate beträgt immer 1/24 des Gesamtbetrages, mindestens jedoch 6,95 € pro Monat. 

• Du hast jederzeit die Möglichkeit, den fälligen Restbetrag komplett zu zahlen und die Ratenzahlung damit zu beenden. 

• Im Falle einer Rücksendung wird dein Ratenplan automatisch entsprechend angepasst. 

Bevor du deinen Kauf bestätigen kannst, prüft Klarna folgende Daten von dir: 

• Vor- und Nachnamen 

• Anschrift 

• Geburtsdatum 

• Telefonnummer 

Bei der Angabe deiner Personendaten greifen die geltenden Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben, sondern nur zur Bonitäts- und Identifikationsprüfung sowie zu internen Analysen seitens Klarna genutzt. 

Weitere Informationen findest du auch hier: 

• Klarna 

• Datenschutzerklärung 

• AGBs 

• Infos zum Ratenkaufvertrag 

Link zu Klarna.de, zu der Datenschutzerklärung und den AGBs und den Infos zum Ratenkaufvertrag in Form der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite

Bei KiK kannst du mit Visa- oder MasterCard zahlen. Dabei ist die Sicherheit deiner Daten unser höchster Anspruch: Durch modernste Techniken werden deine Daten nur verschlüsselt übermittelt. 

Damit wir deine Bestellung problemlos abwickeln können, benötigen wir einige Angaben von dir. Diese werden am Ende des Bestell-Prozesses abgefragt: 

• Der Kreditkarteninhaber 

• Die Kreditkartennummer 

• Das Gültigkeitsdatum 

• Die dreistellige Kreditkartenprüfnummer, die sich auf der Rückseite der Kreditkarte befindet.  Die Nummer besteht aus drei Ziffern, die hinter dem Unterschriftsstreifen kursiv abgedruckt sind. 

Es kann sein, dass du nach Eingabe dieser Daten auf die Internetseite deiner Bank weitergeleitet wirst. Dort musst du einen 3D-Secure-Sicherheitscode (SecureCode von Mastercard/Passwort von Verified by VISA) vergeben. Dieser Code wird zur Authentifizierung bei Kreditkartenzahlungen im Internet genutzt und erhöht somit die Sicherheit beim Onlineshopping. Die Abfrage des Codes gewährleistet somit, dass Transaktionen vom rechtmäßigen Kreditkartenbesitzer durchgeführt werden. Die Registrierung für den Sicherheitscode erfolgt schnell und unkompliziert über die Internetseite deiner Bank. 

Deine Kreditkarte wird erst mit Auslieferung der Ware mit dem Kaufpreis belastet. Bei einer Rücksendung / Retoure wird der entsprechende Kaufpreis umgehend auf deinem Kreditkartenkonto gutgeschrieben. 

Beachte bitte, dass wir keine ausländischen Kreditkarten akzeptieren können.

Hier hast du die Möglichkeit, sofort nach dem Bestellvorgang die Rechnung per Direkt-Überweisung zu bezahlen. Das funktioniert über dein reguläres Online-Banking-Konto und mit dem gängigen PIN/TAN-Verfahren. 

Nach Abschluss der Bestellung gelangst du zum Zahlungsformular der Firma Payment Network AG. Dort loggst du dich mit deinen normalen Online-Banking-Daten ein und autorisierst die Payment Network AG, über deine Bank eine SOFORT Überweisung durchzuführen. Dabei sind deine Daten jederzeit mit dem TÜV-geprüften Datenschutz der Payment Network AG bestens geschützt. 

Deine Vorteile dabei:

• Es sind keine weiteren Registrierungen notwendig 

• Der Kaufbetrag wird direkt überwiesen und wir erhalten eine Echtzeitbestätigung über die Zahlung 

• Die schnellstmögliche Bearbeitung deiner Bestellung wird garantiert

Im Falle einer Retoure wird der Erstattungsbetrag an dein genutztes Girokonto zurücküberwiesen. Solltest du das Paket in einer Filiale zurückgeben, wird dir der Betrag bar ausgezahlt.

Mit PayPal kannst du schnell, sicher und bequem bezahlen. Nach Absenden der Bestellung wirst du auf die Seite von PayPal weitergeleitet, wo du dich als bereits bestehender Kunde einfach mit deinen Zugangsdaten anmeldest und die Zahlung bestätigst.

Bist du noch kein PayPal-Kunde, kannst du dir dort ein Konto eröffnen und die Zahlung dann bestätigen. Oder du zahlst als Gast. Das geht bis zu 3 Mal oder bis zu einem Gesamtbetrag von 1.500 €. Bei der Gastzahlung musst du beachten, dass PayPal deine Daten an die SCHUFA weitergibt zum Zweck der Identitätsprüfung. Eine Prüfung deiner Bonität findet dabei nicht statt.

Sobald die Zahlung bei uns verbucht wurde, wird deine bestellte Ware an dich verschickt. Im Falle einer Rücksendung wird der gezahlte Betrag wieder auf deinem PayPal-Konto gutgeschrieben.

PayPal steht für höchste TÜV-geprüfte Sicherheitsauflagen. Du zahlst nur mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort, der Verkäufer bekommt deine Bankverbindung oder Kreditkartendaten nicht zu sehen. Eine komplexe Verschlüsselung sorgt dafür, dass alle deine Daten für Außenstehende unlesbar sind. Zusätzlich kannst du dein Konto noch mit kostenlosen Tools wie dem PayPal-Sicherheitsschlüssel schützen. Zudem profitierst du vom PayPal-Käuferschutz. Sollte etwas mit deiner Bestellung nicht in Ordnung sein oder sie kommt gar nicht erst bei dir an, garantiert dir der Käuferschutz, dass du dein Geld zurückbekommst.

Weitere Informationen findest du auf der Paypal Seite

Bei deiner Bestellung fallen Standardversandkosten in Höhe von 4,95 € an.  Lässt du die Ware in eine Filiale deiner Wahl liefern, betragen die Kosten 0 €, wenn du unseren Newsletter abonniert hast! Ohne Newsletterabonnement betragen die Kosten für die Lieferung in die Filiale 1,95 €. Solltest Du besonders große und sperrige Produkte bestellen, zählt dies zu Speditionswaren. Die Versandkosten für eine Bestellung mit Speditionswaren betragen 39,95 €. In diesem Fall ist es wichtig, dass du bei der Bestellung deine Telefonnummer mit angibst, damit der Dienstleister Kühne und Nagel sich mit dir in Verbindung setzen kann. Bestellst du einen Speditionsartikel zusammen mit Mode o. a., fallen nur 1x die Versandkosten für den Speditionsartikel an. Leider können wir keine Teillieferungen durchführen, deshalb erhältst du alle Artikel stets in einer Gesamtlieferung.

Du hast die Möglichkeit, in unseren Filialen aufladbare Gutscheinkarten zu erwerben. Such dir dazu einfach eine Karte aus unserem Sortiment aus und lasse sie mit einem beliebigen Betrag zwischen 5 € und 200 € aufladen, den du dann mit EC-Karte oder bar bezahlen kannst.

Gutscheine kannst du in jeder Filiale deutschlandweit einlösen. Sollte der Rechnungsbetrag höher sein als das Guthaben auf deinem Gutschein, kannst du den Restbetrag natürlich mit einer anderen Zahlungsart begleichen.

Papiergutscheine verkaufen wir nicht mehr. Besitzt du noch einen, kannst du den selbstverständlich noch in einer unserer Filialen einlösen. Du kannst ihn leider nicht für Onlinekäufe nutzen.